Añadido al carrito
  1. Home Brother
  2. Escáneres
  3. ADS-1700W

ADS-1700W

Escáner departamental compacto con WiFi, doble cara automático, escaneado a la nube, ADF y ranura para tarjetas

330,91 € IVA incluido 273,48 € sin IVA
Compra online Buscar un distribuidor

Escáner compacto, con alimentador automático de documentos y pantalla táctil color, para utilizar cómodamente tanto en la oficina como en el hogar.

Te ayudamos a elegir  Escáneres compactos

Características principales

  • Escanea doble cara de forma automática
  • Velocidad de escaneado de hasta 25hpm/ 50ppm en color y monocromo
  • Ranura delantera para DNI y tarjetas
  • Pantalla táctil color de 7,1cm
  • USB 2.0 Host, Super Speed micro USB 3.0 Tipo B (o micro USB 2.0 Tipo B) y WiFi
  • Compatible con TWAIN, WIA, ICA y SANE

Garantía y premios

  • Garantía 3 años Brother
  • Logo tuexperto recomendado

Información general

Velocidad

Escanea hasta 25 hpm/ 50 ppm tanto en color como en monocromo y ahorra con la función de escaneado a doble cara automática. No es necesario tener instalado el escáner en un ordenador ya que puede escanear directamente a una memoria USB.

Manejo de papel

Dispone de un alimentador de documentos con capacidad de hasta 20 hojas para documentos de distintos tamaños y grosores y una ranura delantera para poder escanear de forma sencilla los DNI y tarjetas.

Funciones avanzadas

Además de a servicios web, escanea directamente a correo electrónico, carpetas de red, servidor FTP, SharePoint, OCR, imagen o archivo. Dispone de una pantalla táctil a color muy intuitiva que permite crear accesos directos para escanear de forma rápida.

Tecnología avanzada

Ofrece un sistema de rodillos de recogida y sensor de atasco para un volumen de escaneado diario de hasta 1.000 hojas. Ideal para las oficinas que tienen una gestión documental moderada.

Especificaciones

Funciones y especificaciones

Tipo de uso Documental
Panel de control LED, Teclas
Pantalla Pantalla color táctil
Tamaño de pantalla 7.1cm
Interfaz USB Super Speed micro USB 3.0 Tipo B o micro USB 2.0 Tipo B, USB 2.0 Host y WLAN IEEE 802.11b/g/n (Modo Infraestructura)
Wi-Fi Direct
Interfaz de red inalámbrica
Con caja 380(An) x 157(F) x 200(Al) mm
Con caja 1.9 kg
Sin caja 300(An) X 103(F) X 83(Al) mm
Peso 1.41 kg
Funcionamiento 9 vatios
Modo lista 4.5 vatios
Hibernación 1.6 vatios
Apagado 0.1 vatios
Nivel de potencia sonora 62 dB
Nivel de presión sonora 50 dBA
Adaptador de CA
Guía de seguridad del producto
Guía de configuración rápida
Tamaños 51.8gsm - 200gsm/ 51.8gsm - 128gsm (multi papel o papel largo). Recibos: Largo : 76.2 - 355.6mm. Tarjeta de Plástico: Ancho:51 - 55mm. Largo: 80 - 90mm
IPv4 DHCP, APIPA (Auto IP), WINS/NetBIOS name resolution, DNS Resolver, mDNS, LLMNR responder, SMTP Client, FTP/SFTP Client, CIFS Client, SNMPv1/v2c/v3, HTTP/HTTPS server, ICMP, Web Services(Scan), SNTP Client
IPv4 RA, DNS Resolver, mDNS, LLMNR responder, SMTP Client, FTP Client, CIFS Client, HTTP/HTTPS server, ICMP, Web Services(Scan), SNTP Client
Red WiFi WLAN IEEE 802.11b/g/n(Modo Infraestructura)IEEE 802.11g (Wi-Fi Direct)
Seguridad de red WiFi WEP 64/128 bit, WPA-PSK (TKIP/AES), WPA2-PSK (AES), SMTP-AUTH, SSL/TLS (HTTPS, SMTP), SNMP v3
Configuración WiFi soportada
Escaneado a doble cara automático
ADF 20
Escanea a Imagen, OCR, Archivo, Servidor de Email, Carpetas de Red, Flujo de trabajo, FTP/SFTP
Velocidad de escaneado en color A4 50 ppm
Controladores Windows - WIA, TWAIN, macOS - TWAIN, ICA, Linux - SANE
Escala de grises 256 niveles
Resolución de escaneado interpolada 1200 x 1200 ppp
Funciones de escaneado Accesos directos configurables. Configuración de bordes. Ajuste automático del color. Eliminación de página en blanco. Configuración de bordes. Escaneado en una hoja. Escaneado continuo. Escaneado 2 en 1. Detección de código de barras. Modo de escaneado automático. Ajustes de niveles de gris y blanco. Ajuste automático del color. Eliminación de un color. Definición de caracteres. Función comprimir. Detección automática del tamaño del papel. Rotación automática de imagen. Procesamiento en segundo plano
Resolución de escaneado desde ADF 600 x 600 ppp
Compatibilidad TWAIN Mac OS X 10.6 o superior, Windows 8, Windows 7, Windows 8
Accesorios opcionales Rodillo de Separación x 1 - Vida útil: 10.000 hojas (SP2001C), Rodillo de tracción x 1 - Vida útil: 100.000 hojas (PUR2001C), Hoja portadora (pack de 2 hojas) – Vida útil: 500 usos (CSA3301)
Garantía 2 años de garantía estándar más 1 año de garantía comercial adicional Brother, siempre que registres tu equipo, de impresión o digitalización, en nuestra página web www.brother.es, en los términos y condiciones allí especificados, en el plazo máximo de 45 días desde la fecha de compra que aparece en factura

Opiniones

Resumen de las reseñas de usuarios

ADS-1700W clasificado 4.4 de 5 por 46.
Rated 4 de 5 por de Estupendo Estupendo en todo, sobre todo muy rápido a 300 ppm.
Fecha de publicación: 2020-09-23
Rated 5 de 5 por de Fantástica compra Compré este producto porque me urgía escanear un elevado volumen de documentos (1800 paginas) correspondiente a más de 600 archivos diferentes. El equipo es muy funcional, ocupa poco espacio, es rápido y silencioso. El software es de facil instalación y de uso sencillo y muy intutivo. Además del pequeño tamaño, la conectividad wifi facilita enormemente la ubicación del quipo y evita cables innecesarios. La resolución es óptima y el software da opciones de edición muy cómodas. Lo recomiendo al 200%.Excelente relación calidad/eficacia/precio.
Fecha de publicación: 2020-05-28
Rated 4 de 5 por de Kompakter und leistungsfähiger Scanner Der Scanner ADS-1700W von Brother überzeugt, nicht nur für kleine Büros mit wenig Platz. Das 1,4 KG leicht Gerächt benötigt nur 30 cm x 10,3 cm x 8,3 cm Platz (BxTxH). Zudem ist das Design schlicht, schick und sehr funktional. Brother gibt wie immer drei Jahre Garantie. Der Scanner ist schnell aufgebaut und einsatzfähig: Netzteil eingesteckt und über das 7,1 cm große Touchscreen-Display in Farbe kurz den Netzwerkschlüssel eingeben und schon kann das Gerät verwenden werden, vorausgesetzt, man hat die dazugehörigen Treiber und Software namens Brother iPrint & Scan vorher am Rechner, Tablet oder Smartphone installiert. Der Scanner arbeitet sehr schnell, kann bis zu 25 Seiten und bis zu 50 Bilder pro Minute scannen. Einfach bis zu 20 Blatt in den Vorlageneinzug legen und loslegen. Für wiederkehrende Einstellungen lassen sich 20 Favoriten definieren, die gut sichtbar im Display angezeigt werden. Die maximale Auflösung ist optisch bei 600 x 600 dpi und interpoliert bei 1.200 x 1.200 dpi. Die Software hat alles, was man braucht. Sie lässt alle notwendigen Einstellungen zu, die für ein sehr gutes Scanergebnis nötig sind. Zudem ist die Software klar, verständlich, übersichtlich und intuitiv. Hervorzuheben sind folgende Funktionen: Leere Seiten überspringen, Hintergrund bzw. Durchscheinen von Rückseiten entfernen, automatische Formaterkennung, Entzerren und Rotieren, Korrektur von Bildstörungen, gleichzeitiges Scannen von Vor- und Rückseite. Bei Windows kann zusätzliche Software installiert werden, und zwar Nuance Paperport 14 SE, Power PDF und Remote Set-up. Die Scan-Modi umfassen die Optionen Farbe, Graustufen und Schwarzweiss. Die möglichen Dateiformarte zum Speichern sind: JPEG, PDF, PDF/A, Bitmap, PNG, Text, TIFF und RTF. Mithilfe der guten Texterkennung / OCR-Funktion ist die Treffergenauigkeit auch ziemlich gut. Besonders zu erwähnen ist die Möglichkeit durchsuchbare PDFs zu erstellen. Eine sehr sinnvolle und praktische Funktion. Durch Umlegen eines kleinen Schalters vorne am Gerät können auch Plastikkarten wie Ausweise gescannt werden. Der Einzug befindet sich vorne links am Gerät. Die Qualität ist sehr gut, um Längen besser als bei meinem vorigen Flachbettscanner. Weiterhin hat das Gerät auch einen Energiesparmodus, der sich individuell einstellen lässt ab 1 Minute bis 99 Minuten. Ferner schaltet sich das Gerät auch automatisch aus. Die Auswahlmöglichkeiten sind nach 1 Stunde bis nach 8 Stunden. Auch das LCD-Display kann mit einem Abblendtimer belegt werden von 10 über 20 bis 30 Sekunden. Auch zum Thema Datenschutz kann der Brother ADS 1700-W beitragen. Mithilfe der Einstellsperre lässt sich ein Kennwort erstellen, womit die Geräteeinstellungen gesichert werden können. Zudem gibt es auch eine Benutzersperre und eine verschlüsselte Datenübertragung, wodurch die Datenübertragung als auch der Scanner vor unautorisierten Zugriffen geschützt ist. Die Standard-Funktionen des Scanners sind Scan-to-USB, Email, OCR, Datei, Bild. Weiterhin ist Scan-to-Email-Server möglich, also direktes Versenden von Dokumenten über Email-Server. Außerdem können Dokumente direkt an PC geschickt werden oder auch in ein bestimmtes Netzwerkverzeichnis über Scan-to-SMB gespeichert werden. Und für heute sehr wichtig: Der Brother-Scanner bedient auch den Cloud-Scan, d.h. scannen über iPrint&Scan in der Desktop-Version ermöglicht direktes Speichern in die Dropbox, Google Drive, iCloud oder auch OneDrive. Erwähnt werden soll, dass die empfohlene Tagesmenge an Scans bei bis zu 1.000 Blatt liegt. Die Monatsmenge liegt bei 10.000 Blatt. Der aktuelle Stand kann ganz einfach über das Touch-Display kontrolliert werden. Dort sind 100.000 Blatt als Maximum hinterlegt. Eine Wartung des Geräts wird dann, sofern eingestellt, automatisch angezeigt. Leider ist im Lieferumfang kein USB-Kabel dabei, wodurch der Scanner an einen PC angeschlossen werden kann. Bei dem Preis hätte man das aber erwartet. Schade. Leider ist es auch immer mal wieder vorgekommen, dass Blätter übersprungen wurden oder auch Papierstaus entstanden sind. Die Klappen für die Papiergrößeneinstellung, die seitlich verschoben werden können, fallen leider immer wieder zusammen und sind nicht fest genug. Das führt dazu, dass die Dokumente nicht immer gerade eingezogen und somit auch nicht gerade gescannt werden. Schlussendlich kann das Gerät viel Zeit sparen und ist eine große Erleichterung beim archivieren von Papier. Es überzeugt in Bedienung, Qualität, Funktionalität, Garantiezeit, Software und Design. Nachteilig sind der Preis, fehlendes USB-Kabel, Platzierung des USB-Ports hinten am Gerät, Stromzufuhr nur über Netzteil möglich, Papierführung. Trotz Allem ist das Gerät aber empfehlenswert! #InsidersBrotherScanner #brotherScanner #brotherDokumentenscannerADS-1700W #brotherInsidersTest
Fecha de publicación: 2020-04-01
Rated 4 de 5 por de Réactive et rapide, mais un peu gourmande Très content de cette imprimante multifonction, bonne qualité à l'impression et rapide pour scanner.
Fecha de publicación: 2020-03-31
Rated 4 de 5 por de Kompakter Scanner mit mehr Potential Ich habe auch den großen Bruder den ADS 2700 w und gleich vorweg dessen Scanergebnis ist natürlich besser. Da ich aber auch an meiner Arbeitsstelle oft etwas einscannen muss, habe ich mir dieses kleine Scanwunder zugelegt. Ich bin wirklich begeistert, wie kompakt der Scanner ist. Super finde ich auch, dass die Abdeckung den Scanschacht schließt. So kann kein Staub eindringen, dies hatte ich beim großen Bruder bemängelt. Von den Softwareoptionen steht der "Kleine" seinem Bruder in nichts nach. Man kann genauso Workflows erstellen und die Verbindung über Wlan funktioniert tadellos. Gefühlt ist das Scanergebnis etwas schlechter als beim großen Bruder, aber immer noch super. Mit diesem Gerät scannt man super schnell beidseitig und kann mit Hilfe der Software durchsuchbare Pdfs erstellen. Ich kann den Scanner bedingungslos empfehlen. Ich hätte mir nur gewünscht, dass ein Usb-Kabel beiliegt und dass man den Scanner wie den kleineren Bruder ohne Stromkabel über USB mit Strom versorgen kann, dann gerne auch ohne Monitor, dass dieser nur mit Stromanschluss funktioniert.
Fecha de publicación: 2020-03-30
Rated 4 de 5 por de Klein - aber OHO! Seit kurzem bin ich am Testen vom Dokumentenscanner Brother ADS-1700 W und bin sehr begeistert von diesem Gerät. Der Scanner hat die Maße 30cm x 10 cm x 8 cm – perfekt zum Aufbewahren in Büroschränken oder für unterwegs. Eine Steckdose ist hier aber immer vorausgesetzt. Im Lieferumfang ist leider nur das Netzteil und eine Kurzanleitung enthalten, ein USB Kabel sucht man vergebens und muss extra bestellt werden. Das Gerät selbst ist einfach aufgebaut, es hat ein farbiges Touchdisplay, ein Wahlschalter, ob Dokumenteneinzug oder Kartenschacht. An der Rückseite befinden sich ein: USB Host-Anschluss – USB 3.0 Anschluss – Stromanschluss. Beim ersten Starten ist die Sprache Englisch eingestellt, kann aber problemlos und ohne großen Aufwand auf Deutsch umgestellt werden. Das Menü an sich ist übersichtlich dargestellt und bietet grundlegende Einstelloptionen. Brother bietet auf seiner Seite, neben den reinen Treiber auch ein Software Paket an, die das Programm Brother iPrint&Scan und Nuance Power PDF enthalten. Damit lassen sich PDF lesen, erstellen und bearbeiten. Man kann den Scanner nicht nur über einen Computer betreiben, sondern hat auch noch die Möglichkeiten über die App „Brother iPrint&Scan“ oder direkt am Gerät auf ein Netzlaufwerk, Email oder USB Stick zu scannen. Für den Papiereinzug wird eine Klappe nach oben geöffnet, hier passen bis zu 20 Blätter rein. Dokumente werden in Windeseile auf Wunsch auch doppelseitig eingescannt. Die Blätter werden hier mit der bedruckten Seiten nach unten eingelegt. Bei der maximalen Anzahl an Papierblätter braucht der Scanner gerademal 30 Sekunden. Neben den normalen starten des Scanvorgangs können auch sogenannte „Arbeitsabläufe“ gespeichert werden. Hier werden Favoriten gespeichert wie z.B. doppelseitig auf NAS scannen, einfach auf USB usw… Was mir an diesem Gerät neben seiner Schnelligkeit auch noch gefallen hat ist die Kartenscan-Funktion. Hier werden Scheckkarten, wie Führerscheine schnell doppelseitig eingescannt und in PDF / JPEG automatisch zusammengefügt. Das ist eine super Funktion für alle Firmen oder Organisation die in regelmäßigen Abständen, die Führerscheine ihrer Mitarbeiter kontrollieren muss. Brother macht mit diesem Gerät fast alles gut. Hin und wieder kann es vorkommen das 2 Seiten gleichzeitig eingezogen werden und dadurch „verloren“ geht. Aber am PC hätte man die Möglichkeit, bevor man den Scan abschließt weitere Seiten hinzuzufügen und dann die fehlende Seite nachzuscannen und über das Programm Power PDF wieder an die richtige Stelle zu tun. Das ist in meinen Augen das einzige Manko, dass aber nur selten vorkommt. Ich habe in meiner Arbeit große Multifunktionsgeräte eines großen namhaften Herstellers. Die Scangeschwindigkeit ist hier weit aus langsamer als die des Brothers. Vorallem wenn es um doppelseitige Scans geht. Trotz des Mankos würde ich das Gerät jederzeit wiederkaufen und kann es auch jedem weiterempfehlen der wenig bis mittleres Aufkommen von Scan Dokumente hat, da es hier am Vorlageneinzug mit max. 20 Seiten scheitert.
Fecha de publicación: 2020-03-28
Rated 3 de 5 por de Klein und kompakt Wir hatten nun etwas Zeit um den Brother Scanner ADS-1700W zu testen. Als er geliefert wurde, war ich aufgrund der Größe positiv überrascht, da er klein und kompakt ist. Beim anschließen merkte ich das kein USB Kabel mitgeliefert wurde und man dies tatsächlich selbst bereitstellen müsste. Eine kleine Enttäuschung bei dem hohen Preis für einen Scanner. Die Installation ging sehr schnell und ohne Probleme. Auch das Einscannen an sich geschieht mit einer hohen Geschwindigkeit. Allerdings wird zum Teil die zu scannenede Datei öfters nicht gerade eingezogen, ganz besonders bei mehreren Dateien. Ein absolutes No go für uns. Auch können kleinere Kassenbons nicht eingezogen werden, bzw. es entsteht eine Fehlermeldung. Wir hatten versucht, dieses Problem zu beheben doch leider ohne Erfolg. Da wir sehr viele Sachen scannen und es auch öfters schnell gehen muss, hätten wir Probleme mit diesen Scanner. Dennoch müssen wir die W-LAN Funktion positiv erwähen, da man nicht den üblichen "Kabelsalat" hat. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Scanner viele vordefinierte Scanprozesse anbietet, dies erleichtert das scannen und man hat einen großen Zeitvorteil. Für uns kommt der ADS 1700W zwar nicht in Frage, aber ich kann mir vostellen das er für den ein oder anderen aufgrund der vielen Funktionen interessant sein könnte.
Fecha de publicación: 2020-03-24
Rated 3 de 5 por de Kleiner Scanner Der Scanner ist handlich und lässt sich schnell ins WLAN einbinden. Das Scanergebnis ist gut, es fehlt die Automatische ADF Ausrichtung. Beim "Scannen an den PC" wird die gestartete Software iPrint&Scan vorausgesetzt. Ist diese nicht offen, kommt nach dem Scan nur der Fehler, dass der Zugriff verweigert wurde. Wenn die Software gestartet ist kommt der Scan an. Leere Seiten überspringen macht er nur selten. Das wichtigste was ich vermisse ist die Automatische ADF Ausrichtung. Auch fehlt mir auch der Import in den Control Center 4 Welcher bei den MFC Modellen ohne Probleme geht. Das anlegen der Favoriten ist einfach Vom Ergebnis der EC-Karten bin ich sehr begeistert. Es ist alles sehr gut zu erkennen auch bei der Vergrößerung bleibt alles scharf.
Fecha de publicación: 2020-03-23
  • y_2020, m_9, d_29, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.12
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_46
  • loc_es_ES, sid_ADS1700W, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_brother-uk
  • bvseo_sdk, net_sdk, 3.2.0.0
  • CLOUD, getContent, 82ms
  • REVIEWS, PRODUCT